FAQs – Stammtische

Ab wann und wie lange läuft die Stammtisch Challenge?


Bayerns erste Stammtisch Challenge beginnt im September 2019 und läuft mindestens bis März 2020. Je nach Interesse und Nachfrage wird die Kampagne verlängert.




Wer darf sich zur Stammtisch Challenge anmelden?


Jede Gruppe, jeder Verein oder Stammtisch aus Bayern, der sich regelmäßig trifft, kann sich unter www.stammtischchallenge.de anmelden. Dabei spielen weder die Größe des Stammtisches noch das politische Interesse eine Rolle. Wir freuen uns auch über eine Einladung politisch kritischer Menschen bzw. Stammtische. Für die Politiker stehen die Begegnung und der Austausch mit den Menschen im Vordergrund.




Wo und wie erfahren wir bzw. der Stammtisch welcher Politiker nominiert ist?


Der Politiker, der bei Euch zu Gast sein wird, nimmt rechtzeitig vor seinem Besuch Kontakt mit Euch auf.




Kann der Stammtisch einen Politiker nominieren?


Die Politiker nominieren sich gegenseitig über die Facebook-Seite CSU (Christilich-Soziale Union) und fordern ihre Kollegen heraus, innerhalb von sechs Wochen an der Stammtisch Challenge teilzunehmen. Eine Nominierung der Politiker von Seiten des Stammtisches ist nicht möglich.




Erfahre ich im Vorfeld, ob ein Politiker die Einladung annimmt?


Sobald wir einen Politiker für Euren Stammtisch gefunden haben, setzen wir uns sofort mit Euch in Verbindung.




Kann sich der Stammtisch bei Anmeldung einen Politiker wünschen?


Die Politiker werden von anderen Politikern nominiert und herausgefordert an der Stammtisch Challenge teilzunehmen. Einerseits ist unklar, ob der „Wunsch-Politiker“ nominiert ist/wird, ob dieser in der Zeit in der Nähe des Stammtisches ist und andererseits soll es eine unvoreingenommene Begegnung sein. Von daher gibt es keine Möglichkeit, sich den Politiker auszusuchen.




Welche Politiker können nominiert werden?


Egal ob es sich um einen Bürgermeister, Landrat, Referent oder Bundespolitiker handelt. Jeder kann durch einen anderen Politiker nominiert werden. Darüber hinaus können sich auch Politiker anmelden, wenn sie sich der Herausforderung stellen möchten.




Um welche Themen geht es bei der Stammtisch Challenge?


Euer Stammtisch. Eure Themen. Ihr bestimmt welche Themen ihr mit dem Politiker besprechen wollt und was Euch bewegt. Der Politiker hört sich alle Themen an. Ihr erzählt und der Politiker hört Euch zu.





FAQs – Politiker

Ab wann und wie lange läuft die Stammtisch Challenge?


Bayerns erste Stammtisch Challenge beginnt im September 2019 und läuft mindestens bis zu den Kommunalwahlen im März 2020. Je nach Interesse und Nachfrage wird die Kampagne verlängert.




Was ist der Hintergrund der Bayerns erster Stammtisch Challenge?


Die CSU hat als Volkspartei den Anspruch, die Menschen in der Fläche Bayerns zu erreichen. Die Aufgabe eines jeden CSU-Politikers ist es, den Menschen zuzuhören, mit ihnen zu diskutieren und ihre Bedürfnisse, Ideen und Anregungen mitzunehmen. Wir wollen wieder „näher am Menschen“ sein. Mit dieser Kampagne schafft die CSU eine Plattform, bei dem sich der Politiker und Bürger zwanglos, ohne politisches Umfeld auf Augenhöhe begegnen. Darüber hinaus verbindet die Kampagne die analoge & digitale Welt und stärkt die bayerische Stammtisch-Kultur.




Wie kann ich mich über die Stammtisch Challenge informieren?


Melde Dich ganz einfach über den Punkt "Anmeldung für Politiker" zur Challenge an. Die CSU-Landesleitung stellt ein Ankündigungspaket – bestehend aus Poster und Flyer – zusammen und schickt es Dir zu (nur solange der Vorrat reicht!). Du kannst uns auch gerne eine E-Mail an info@stammtischchallenge.de schicken, wir setzen und zeitnah mit Dir in Verbindung.




Muss ich einen Facebook-Account besitzen, um für die Stammtisch Challenge nominiert zu werden?


Ja, da die Kampagne überwiegend über die sozialen Kanäle gepushed wird und das Teilen, Kommentieren und Verbreiten von Videos, Bilder, etc. ist ein wesentlicher Bestandteil der Stammtisch Challenge.




Wie kann ich an Bayerns erster Stammtisch Challenge teilnehmen?


Eine Teilnahme ist möglich, sobald Dich ein Parteikollege über seine offizielle Facebook-Seite nominiert hat. Unabhängig davon ist die Teilnahme an der Stammtisch Challenge auch durch Anmeldung auf dieser Website über den Punkt "Anmeldung für Politiker" möglich. Teile uns Dein Interesse mit und stelle Dich der Herausforderung!




Welche Stammtische können an der Challenge teilnehmen?


Jede Gruppe, jeder Verein oder Stammtisch aus Bayern, der sich regelmäßig trifft, kann sich unter www.stammtischchallenge.de anmelden. Weder die Größe des Stammtisches noch die politische Gesinnung spielen eine Rolle. Für die CSU und ihren Mitgliedern stehen die Begegnung und der Austausch mit den Menschen im Vordergrund. Wir wollen den Menschen auf Augenhöhe begegnen.




Kann/darf ich bei einer Nominierung einen Journalisten zum Stammtisch einladen/mitbringen?


Es soll ein Treffen in geselliger Atmosphäre ohne Pressebeteiligten und politischen Umfeld sein. Der CSU geht es um ehrliche offene Begegnungen. Die Berichterstattung und Verbreitung erfolgt über die Social Media Kanäle und durch den Politiker selbst.





Noch Fragen?

Sollten von Eurer Seite noch Fragen offen sein, könnt Ihr uns über info@stammtischchallenge.de eine E-Mail senden. Wir werden uns zeitnah mit Euch in Verbindung setzen.

© CSU 2019

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon

Eine Aktion der Christlich-Sozialen Union.